Archiv

Blutüberströmt lag in...

...den Händen von Mohammed al Mahil al Dostowestjetisch ein stück polonium und er nahm es und putin schlief gutgelaunt ein.währenddessen starb im fernen kuba langsam ein mann, der seit langem schon nicht mehr fidel war und auch ein alter chilene gab seinen geist auf. unter "neuestes neueres" ist selbiges zu finden. viel "spaß"

3.12.06 20:44, kommentieren